Termine & Fortbildungen

Zur besseren Orientierung finden Sie - in Anlehnung an unseren Fortbildungskatalog -  einige Termine farblich hinterlegt: Allgemeine Termine, regelmäßige Austausch- und Netzwerktreffen, Fortbildungen, Veranstaltungen für Führungskräfte, Fortbildungen für Beauftragte an unseren Schulen sowie Schulveranstaltungen.

Alle Details zur Anmeldung zu stiftungseigenen Fortbildungen, die Kontaktdaten eines Ansprechpartner und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Datum Ort Beschreibung
24.09.2019 11:00 Uhr
Erfurt
Erfurt
Tag der freien Schulen
Podiumsdiskussion in Erfurt und "Tag der offenen Tür" an thüringer Schulen in freier Trägerschaft
01.10.2019
bis 02.10.2019
Friedrichroda
Ahorn Berghotel Friedrichroda, Zum Panoramablick 1
Kongress Evangelischer Grundschulen in Mitteldeutschland
Unter dem Motto "Zeit für mehr...Zukunfts(t)räume" findet der Kongress Evangelischer Grundschulen in Mitteldeutschland 2019 statt.

Warum ist es wichtig, den Kongress evangelischer Grundschulen 2019 unter den Aspekten Räume und Träume der Zukunft zu betrachten? Täglich gestalten wir „Räume“ gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, Pädagoginnen und Pädagogen, Eltern und Kooperationspartnern in unseren Schulen. Die Herausforderungen einer langfristigen Schulentwicklungsplanung sind vielfältig: der Fachkräftemangel, die gesellschaftlichen Veränderungen, die zunehmende Digitalisierung. Aber wie sehen diese „Räume und Träume“ von evangelischen Schulen in der Zukunft aus? Auf was müssen wir unsere Pädagoginnen und Pädagogen vorbereiten? Ist es das Lernen, was sich verändert? Ist es die Organisation? Die Struktur? Oder vielleicht ein bisschen von allem?! Welchen Einfluss können die Pädagoginnen und Pädagogen darauf nehmen und was wünschen bzw. benötigen sie für die Arbeit in der Zukunft?

Der Kongress richtet sich an alle pädagogischen Mitarbeitenden aus den Grundschulen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland, der Evangelischen Johannes-Schulstiftung sowie explizit aus weiteren evangelischen Grundschulen auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Die Online-Anmeldung kann ab sofort über die Homepage der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland erfolgen: www.schulstiftung-ekm.de/veranstaltungen/kongress/anmeldung
28.10.2019 13:00 Uhr
bis 17:00 Uhr
Erfurt
Geschäftsstelle, Aula
Schulleiterdienstberatung aller Stiftungsschulen
Zum Beginn des Schuljahres 2019/2020 treffen sich alle Schulleiterinnen und Schulleiter der Stiftungsschulen in Erfurt und blicken gemeinsam auf die Höhepunkte und Herausforderungen des neuen Schuljahres.
29.10.2019 14:30 Uhr
bis 17:00 Uhr
Erfurt
Geschäftsstelle, Aula
ENTFÄLLT: Fortbildung: Einfache Erstellung von Videos mit Adobe Sparks
Die Fortbildung zeigt Möglichkeiten, wie Sie sowohl in der Öffentlichkeitsarbeit als auch im Unterricht Videos erstellen und einsetzen können.
Lernen Sie mit einfachen Mitteln Videos zu erstellen – sei es für eine Schulpräsentation, die filmische Begleitung von Schulprojekten oder die Herstellung von Erklärvideos zum Einsatz im Unterricht.
Die praktische Einführung in die Verwendung der kostenlosen Software soll Ideen und Anregungen geben.

Referentin: Annett Habisreuther

Anmeldung nach Abstimmung mit der Schulleitung über fortbildung@schulstiftung-ekm.de
05.11.2019 9:00 Uhr
bis 16:00 Uhr
Erfurt
Geschäftsstelle, Aula
Netzwerktreffen: Verantwortliche für Inklusion
Die Inklusionsbeauftragten der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland laden zum Jahrestreffen in die Erfurter Geschäftsstelle ein. Alle Verantwortlichen für Inklusion sind herzlich willkommen!

Der Themenschwerpunkt des Treffens wird im Sommer 2019 festgelegt.
07.11.2019 14:30 Uhr
bis 17:00 Uhr
Erfurt
Geschäftsstelle, Aula
Fortbildung: Visualisieren und Präsentieren - Gestaltung von Flipchart und Co.
„Man kann nur visualisieren, was man auch verstanden hat. Und Verständnislücken oder auch Missverständnisse werden, wenn man zeichnet, sofort sichtbar und können dann ergänzt oder korrigiert werden“ (SCHULZ VON THUN 2016).

Erlernen auch Sie die Kunst zu visualisieren. Üben Sie die Moderationsschrift und lernen Sie den ein oder anderen Visualisierungstrick kennen. Das macht großen Spaß, weil Sie unmittelbar Ihre Fortschritte erleben. Zudem geht es auch darum, konkrete Hinweise zu bekommen, wie Sie die Visualisierung mit Ihrer Art und Weise der Präsentation wirksam in Szene setzen.

Visualisieren und Präsentieren gehört zum Tagesgeschäft einer Lehrkraft und jeglicher Führungskraft. Egal ob Sie bereits fortgeschritten sind oder sich noch ganz am Anfang wähnen, Sie werden Ihre Möglichkeiten ausbauen, mit anderen Menschen verständlich und anschaulich zu kommunizieren.

Referent: Dr. Siegfried Rodehau

Anmeldung nach Abstimmung mit der Schulleitung über fortbildung@schulstiftung-ekm.de
13.12.2019
bis 14.12.2019
Neudietendorf
Zinzendorfhaus, Zinzendorfplatz 3
Fortbildung: Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen 2019/2020 - Modul I
Das Fortbildungsangebot "Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen" findet in Kooperation mit dem Pädagogisch-Theologischen Institut (PTI) statt und soll der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben, seinen Inhalten und seiner Geschichte dienen. Es bietet die Möglichkeit, vorhandenes Wissen zu erweitern und das Interesse am christlichen Glauben zu vertiefen.

Der Kurs besteht aus vier aufeinander aufbauenden Modulen, die Termine sind folgende:

Modul I: 13./14.12.2019:
Meine Rolle als Lehrkraft in einer evangelischen Schule. Reflexion der eigenen Weltanschauung, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Sabine Blaszcyk

Modul II: 10./11.01.2020:
Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Dr. Angela Kunze-Beiküfner

Modul III: 03./04.04.2020
Kirchliche Feste feiern. Schulandachten und kirchlicher Jahreskreis, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Ingrid Piontek

Modul IV: 15./16.05.2020
Tod und Trauer in der Schule. Konflikte und Konfliktbewältigung, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Dr. Eveline Trowitzsch

Veranstaltungsort: Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus, Zinzendorfplatz 3, 99192 Neudientendorf

Anmeldung nach Abstimmung mit der Schulleitung über fortbildung@schulstiftung-ekm.de
10.01.2020
bis 11.01.2020
Neudietendorf
Zinzendorfhaus
Fortbildung: Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen 2019/2020 - Modul II
Das Fortbildungsangebot "Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen" findet in Kooperation mit dem Pädagogisch-Theologischen Institut (PTI) statt und dient der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben, seinen Inhalten und seiner Geschichte. Es bietet die Möglichkeit, vorhandenes Wissen zu erweitern und das Interesse am christlichen Glauben zu vertiefen.

Der Kurs besteht aus vier aufeinander aufbauenden Modulen, ein Einstieg ist nicht mehr möglich.

Thema des Moduls II: 10./11.01.2020:
Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Dr. Angela Kunze-Beiküfner

Die beiden sich anschließenden Module finden statt:

Modul III: 03./04.04.2020
Kirchliche Feste feiern. Schulandachten und kirchlicher Jahreskreis, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Ingrid Piontek

Modul IV: 15./16.05.2020
Tod und Trauer in der Schule. Konflikte und Konfliktbewältigung, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Dr. Eveline Trowitzsch

Veranstaltungsort: Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus, Zinzendorfplatz 3, 99192 Neudientendorf
27.02.2020 14:30 Uhr
bis 17:00 Uhr
Erfurt
Geschäftsstelle, Aula
Fortbildung: Schreiben von Medieninformationen
In der Fortbildung üben die Teilnehmenden an mehreren Beispielen (Tag der offenen Tür, Projekttag/-woche bzw. Schnuppertagen) das Strukturieren und Schreiben von Medieninformationen. Ziel der Fortbildung ist es, Textbausteine für den Schulalltag mitzunehmen, die dann leicht variiert in den nächsten Medieninformationen verwendet werden können.

Referentinnen: Romy Kornau, Lysann Voigt-Huhnstock

Zielgruppe: Verantwortliche für die Medienarbeit

Voraussetzung: eigener Laptop, Vorlage der MI der Schule, Schullogo

Anmeldung nach Abstimmung mit der Schulleitung über fortbildung@schulstiftung-ekm.de
03.04.2020
bis 04.04.2020
Neudietendorf
Zinzendorfhaus
Fortbildung: Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen 2019/2020 - Modul III
Das Fortbildungsangebot "Religiöse Sprachfähigkeit gewinnen" findet in Kooperation mit dem Pädagogisch-Theologischen Institut (PTI) statt und dient der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben, seinen Inhalten und seiner Geschichte. Es bietet die Möglichkeit, vorhandenes Wissen zu erweitern und das Interesse am christlichen Glauben zu vertiefen.

Der Kurs besteht aus vier aufeinander aufbauenden Modulen, ein Einstieg ist nicht mehr möglich.

Thema des Moduls III: 03./04.04.2020
Kirchliche Feste feiern. Schulandachten und kirchlicher Jahreskreis, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Ingrid Piontek

Das letzte Modul findet im Mai statt:

Modul IV: 15./16.05.2020
Tod und Trauer in der Schule. Konflikte und Konfliktbewältigung, Referenten: Dr. Ekkehard Steinhäuser und Dr. Eveline Trowitzsch

Veranstaltungsort: Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus, Zinzendorfplatz 3, 99192 Neudientendorf