Termine

Nachfolgend sind besondere Höhepunkte unserer Stiftungsschulen sowie regelmäßige Austausch- und Netzwerktreffen aufgelistet. 

Unsere umfassenden Fortbildungsangebote sind unter Fortbildungsangebote zusammengestellt. Bitte nutzen Sie auch unsere fortbildungsspezifische Online-Anmeldung.

Datum Ort Beschreibung
03.03.2023 10:00 Uhr
bis 13:00 Uhr
Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung
Augustmauer 1
Netzwerktreffen: Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter
Der Abteilungsleiter für Personal, Marco Göring, und der pädagogische Referent, Thomas Ahnfeld, heißen an diesem Tag alle Lehramtsanwärterinnen und Lehramtswärter willkommen. Ein Portrait der Stiftung sowie Kennlern- und Austauschrunden sollen einerseits über die neue Arbeitgeberin informieren und anderseits den Kontakt zu anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung fördern. Unser pädagogischer Referent Thomas Ahnfeld, welcher 2020 selbst seinen Vorbereitungsdienst in Thüringen absolviert hat, steht darüber hinaus gerne für inhaltliche und pädagogische Rückfragen zur Verfügung.

Referenten aus den Fachabteilungen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland:
- Marco Göring (Abteilungsleiter Personal),
- Thomas Ahnfeld (Pädagogischer Referent)

Anmeldung nach Abstimmung mit der Schulleitung per E-Mail an fortbildung@schulstiftung-ekm.de

Eingeladen sind auch Anwärterinnen und Anwärter, die ihren Vorbereitungsdienst nicht an Evangelischen Schulen absolvieren, jedoch ein Interesse an der Arbeit an freien Schulen haben.
22.03.2023 9:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
Evangelische Grundschule Mühlhausen
Friedensstraße 16
4. Schachturnier der Evangelischen Grundschulen
Wir versuchen es in einem erneuten Anlauf - die schachbegeisterten Schülerinnen und Schüler unserer Grundschulen kommen zum Turnier in die Evangelische Grundschule Mühlhausen.

Als eines der wenigen Spiele, die ohne Glückskomponente auskommt, ermöglicht Schach ein ganz besonderes Spielerlebnis. Bewundernswert, dass sich die Schülerinnen und Schüler unserer Stiftungsschulen dieser Herausforderung stellen. Die evangelischen Grundschulen führen in diesem Jahr das vierte Schachturnier durch. Gut verlieren – aber auch gewinnen zu können – erfordert eine hohe charakterliche Reife und die Kinder sammeln hierbei wichtige Lernerfahrungen für die Zukunft.

Gespielt wird ganz professionell mit Zeitbegrenzung und dennoch soll das Wichtigste für alle Beteiligten die Freude am Spielen sein.
Die Umsetzung eines stiftungsinternen Schachturniers ermöglichen die vielen Schacharbeitsgemeinschaften an unseren Grundschulen, die im Rahmen der Ganztagsangebote den Schülerinnen und Schülern unterbreitet werden.

Diese Veranstaltung ist ausschließlich Schülerinnen und Schülern der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
25.04.2023 9:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
Netzwerktreffen der Hausmeister an unseren Stiftungsschulen
Das Netzwerktreffen der Hausmeister unserer Einrichtungen dient dem Austausch der Mitarbeitenden mit der Geschäftsstelle sowie untereinander. Dabei gibt es Impulse unter anderem aus den Bereichen Unfallverhütung und Arbeitssicherheit sowie zu Aufgaben und Organisation der täglichen Arbeit. Eine dauerhafte gute Nutzbarkeit sämtlicher Gebäude und deren Einrichtung stehen im Fokus. Im Sinne von "Best Practice" gibt es Raum für Gespräche untereinander.

Die Netzwerktreffen finden in der Regel einmal pro Schuljahr statt.

Referenten aus den Fachabteilungen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland:
- Martina Friedrich-Gluba (Abteilungsleiterin Bau und Liegenschaften),
- Beate Lippold (Referentin Bau und Liegenschaften),
- Thomas Eckhardt (Abteilungsleiter Finanzen),
- Marco Göring (Abteilungsleiter Personal).

Dieses Fortbildungsangebot ist ausschließlich Mitarbeitenden der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
09.05.2023 9:00 Uhr
bis 14:30 Uhr
Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung
Augustmauer 1
Netzwerktreffen der Schulsekretärinnen
Die Sekretärinnen unserer Stiftungsschulen treffen sich zum jährlichen Austausch und werden über aktuelle Entwicklungen im Bereich Administration und Buchhaltung informiert. Darüber hinaus finden Schulungen zur Softwarenutzung und entsprechende Zertifizierungen im Rahmen dieses Treffens statt. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Wertschätzung und Vernetzung unseres Personals, um von den individuellen Erfahrungen und Kompetenzen wechselseitig zu profitieren. Im Anschluss an das Treffen besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der Finanzabteilung der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland.

Die Netzwerktreffen finden in der Regel einmal pro Schuljahr statt.

Referenten aus den Fachabteilungen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland:
- Thomas Eckhardt (Abteilungsleiter Finanzen).

Dieses Fortbildungsangebot ist ausschließlich Mitarbeitenden der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
12.05.2023 11:00 Uhr
bis 13:00 Uhr
Georgenkirche Eisenach
Markt 1
20 Jahre Evangelische Grundschule Eisenach "Katharina von Bora"
Diesen Termin können sich Freunde, Partner und Wegbegleiter unserer Evangelischen Grundschule in Eisenach schon einmal vormerken. Die Schulgemeinschaft plant einen Festgottesdienst und einen besonderen Tag mit all den Menschen, die die Schule aufgebaut und begleitet haben.

Weitere Details folgen.
28.06.2023
Bad Langensalza
Thamsbrücker Straße 16B
2. Fußballcup der Evangelischen Grundschulen
Die Evangelische Grundschule Bad Langensalza lädt ein zweites Mal alle evangelischen Grundschulen in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland zu einem Fußballturnier nach Bad Langensalza ein. Die Schule lässt sich wieder viele Überraschungen und Höhepunkte rund um den Fußball einfallen.


Diese Veranstaltung ist ausschließlich Schülerinnen und Schülern der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
30.06.2023 13:00 Uhr
bis 16:00 Uhr
Kolping-Berufsbildungswerk Hettstedt
20 Jahre Evangelische Grundschule Hettstedt "Martin Luther"
Diesen Termin können sich Freunde, Partner und Wegbegleiter unserer Evangelischen Grundschule Hettstedt schon einmal vormerken. Die Schulgemeinschaft plant einen Festgottesdienst und einen besonderen Tag mit all den Menschen, die die Schule aufgebaut und begleitet haben.

Weitere Details folgen.
03.07.2023 9:00 Uhr
bis 15:00 Uhr
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
Schulleitendenberatung zum Schuljahresende
Parallel zu den online von unseren Schulartkoordinatorinnen organisierten Schulleitungsberatungen der Grund- und weiterführenden Schulen, wollen wir uns als gesamte Schulgemeinschaft zu den wichtigsten aktuellen Themen austauschen. Mittlerweile haben sich diese Formate als sehr funktional erwiesen und stellen einen großen Mehrwert für unsere Schulen dar. Als evangelischer Träger legen wir großen Wert auf den regelmäßigen Austausch untereinander, die Verbindung mit unseren Schulen und der persönlichen Begegnung, welche auch online hervorragend gelingt.

Referent und Referentin:
- Marco Eberl (Vorstandsvorsitzender)
- Dr. Christiane Schenk (Leitung Schulentwicklung)

Dieses Fortbildungsangebot ist ausschließlich Mitarbeitenden der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
01.09.2023
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
Begrüßungstag der neuen Mitarbeitenden der Evangelischen Schulstiftung
Der Vorstandsvorsitzende der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland, Marco Eberl, heißt an diesem Tag alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter willkommen. Ein Portrait der Stiftung sowie Austauschrunden sollen einerseits über die neue Arbeitgeberin informieren und anderseits den Kontakt zu anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung fördern. Der Abteilungsleiter Personal, Marco Göring, führt durch die Veranstaltung.

Dieses Fortbildungsangebot ist ausschließlich Mitarbeitenden der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland vorbehalten.
30.11.2023
Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung
Augustmauer 1
Sitzung des Stiftungsrates
Der Stiftungsrat der Evangelischen Schulstiftung und das Kuratorium der Evangelischen Johannes-Schulstiftung ist ein personenidentisches Gremium. Es tagt einmal pro Schulhalbjahr, beschließt den Stiftungshaushalt und legt mit dem Vorstand die strategische Ausrichtung der Stiftungsarbeit fest.